Körperarbeit auf dem Weg zum Qi Gong

Körperarbeit auf dem Weg zum Qi Gong

 

 

Neuvorstellung Leipziger Buchmesse 2021

PRESSEDOWNLOAD

Buchcover

Buchrückseite / Autoreninfos

Pressebild

Pressemitteilung

 

PRESSEKONTAKT

Terminvereinbarung, Anmeldung und Belegexemplare über das Medienbüro

Das vergangene Jahr 2020 wird als ein besonderes, außergewöhnliches Jahr in die Geschichte eingehen. Für die meisten Menschen geradezu mit sehr großen Herausforderungen in persönlicher, sozialer und beruflicher Hinsicht. Das Wort Wandel tritt überall hervor, vom Klima bis zum Gesellschaftswandel. Doch wer ist die Gesellschaft und wohin gelangen all die Informationen aus dem persönlichen Umfeld, der Politik und der Medien. Hier ist doch eine Bewusstwerdung beobachtbar. Wohin gelangen all‘ diese Informationen? Findet Bewusstsein nur im Denken statt? Die Autorin sagt hierzu ja, aber zusätzlich auch, dass wir Menschen ‚mehr sind, als wir denken‘!

Seit den 90iger Jahren ist sie mit Körperarbeit und TaiJi/ QiGong vertraut, hat darüber gelernt, ihren Körper zu schulen und als solide Basis für den Geist zu nutzen – Bewusstheit durch Bewegung. Ihre weitreichenden Erfahrungen hat sie in Zusammenarbeit mit andern Menschen gemacht in Seminaren, Workshops und besonders in den von ihr und ihrem Mann gegründeten Gezeiten Haus Kliniken in der Körperarbeit mit Patienten. Hierzu gehört auch die chinesische Heilmassage TuiNa, die Einfühlsamkeit in das Gegenüber erfordert und die wiederum nur durch eigens Erlebtes und Erfahrenes lebendig werden kann.

Dieses Buch ist geschrieben worden zur Dokumentation einer langjährigen Arbeit für TaiJi/QiGong-Lehrer, Bewegungstherapeuten im weitesten Sinne und für Menschen, die diese Arbeit erlebt haben zum Erinnern und zum Üben. Für Interessierte gibt es gute Einblicke in die Zusammenhänge der Traditionellen Chinesischen Medizin. Ferner dient das Buch der Erkenntnis, das für jeden Einzelnen ein unermessliches Potenzial zur Verfügung steht, wenn es denn ’nur‘ erweckt wird, um es danach zu nutzen in selbstverständlicher Verantwortung.

Autor             Elke Nelting 

Verlag basic erfolgsmanagement, 2020

ISBN 978-3-949217-03-6

Softcover         mit 164 Seiten

Cover               4c

Innenteil            4c

Hochformat      16 x 24 cm

Preis Buch        15,95 € (gebundener Ladenpreis)

 

LESEPROBE

Körperarbeit auf dem Weg zum Qi Gong

AUTOREN / AUTORINNEN

Elke Nelting

Jahrgang 1951, geb. in Thieshope (Nordheide), verheiratet mit Dr. Manfred Nelting, 3 erwachsene Kinder, gelernte Krankenschwester (10 J. UKE Hamburg), TaiJi- und QiGong-Lehrerin, TuiNa Therapeutin (Laoshan-Zentrum Hamburg/Qingdao, Qingbo Sui und Lena Du Hong), 20 Jahre eigene Schule für TaiJi/QiGong und Körperarbeit,1992 Mitgründerin der Tinnitusklinik Bad Arolsen, Gründerin und Partnerin der Gezeiten Haus Klinik Bonn (dort von 2004 bis 2013 Entwicklung und klinische Leitung der TCM-basierten psychosomatischen Körpertherapie) sowie der Gezeiten Haus Kliniken Oberhausen,  Schloss Eichholz (Wesseling) und Schloss Wendgräben (bei Magedeburg) (Fachkrankenhäuser für Psychosomatische Medizin und TCM) sowie der Gezeiten Haus Akademie Bonn/Schloss Eichholz, Lehrtherapeutin für TCM-basierte psychosomatische Körpertherapie.